+41 41 220 75 00 info@swissgrc.com

Das neue Datenschutzgesetz und seine Umsetzung

ON-DEMAND WEBINAR

Inhalt

Im September wurde dem Entwurf zur Totalrevision vom Datenschutzgesetz zugestimmt. Das neue Datenschutzgesetz wird strenger sein und sich an die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) anlehnen. Doch was verändert sich für Unternehmen? Und wie kann eine Softwarelösung Hilfe schaffen?

 
  • Schweizer Datenschutzgesetz im Vergleich zur EU-DSGVO
  • Wichtigste Veränderungen für Unternehmen
  • GRC Toolbox und Datenschutz

Download Aufzeichnung

Referenten

Reto Zbinden

RECHTSANWALT, CEO SWISS INFOSEC AG

Rechtsanwalt Reto C. Zbinden, Inhaber der Swiss Infosec AG und Mitgründer der Swiss GRC AG, beschäftigt sich seit 30 Jahren neben seiner Führungstätigkeit des Unternehmens als Berater und Ausbildner. Seine Fachgebiete sind Sicherheit und Organisation, Zertifizierung im Bereich der Informationssicherheit und die rechtlichen Aspekte der Informationssicherheit, so unter anderem Archivierung, Datenschutz und Vertragsrecht im Bereich IT/Informationssicherheit.

Benoît Vuilliomenet

SALES & BUSINESS DEVELOPMENT MANAGER

Benoît Vuilliomenet, unser Sales & Business Development Manager hat mehr als 15 Jahre Erfahrung im Technischen Verkauf und verfügt über einen Elektrotechnischen Hintergrund.

Durch seine letztliche Erfahrung im Beriech Profiling und der Customer Journey Analytik, hat er einen Abschluss als Data Privacy Officer an der Hochschule Luzern absolviert. Benoît steht Ihnen für sämtliche Fragen zu unserem GRC Toolbox zu Verfügung und wird sich mit dem Schwerpunkt Datenschutz (DSMS) befassen.